Peter Flume

Als ehemaliger Leistungssportler bin ich der Meinung, dass sich eine sichtbare Entwicklung bei Teilnehmern nur dann einstellt, wenn sie ausreichend Gelegenheit haben zu üben. Das Verhältnis zwischen Theorie und Übungen beträgt daher ca. 20:80.

Damit neu erworbene Fertigkeiten jedoch nicht nur im Seminarumfeld sondern auch später im beruflichen Alltag abgerufen werden können, sind die Übungen so angelegt, dass die Teilnehmer den unmittelbaren Bezug zu ihrem Alltag erkennen und somit der Transfer leicht fällt. Unterstützt wird dies auch dadurch, dass anhand konkreter alltäglicher Aufgabenstellungen die Umsetzung von Verhaltensalternativen bereits im Seminar praxisnah geübt wird.

Und schließlich kommt der Spaß nicht zu kurz. Dafür sorgt eine abwechslungsreiche Trainingsmethodik, die sich unterschiedlicher Elemente - unter anderem aus dem Theater - bedient.

Hinweis: Sämtliche Trainings von Peter Flume können auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

Interview mit Peter Flume

Anlässlich der Produktion des einstündigen Spielfilms "10 Stunden" spricht Peter Flume über seine Motivation zu diesem Filmprojekt, über sich und seine Trainingsansätze.

Hinweis
http://player.vimeo.com/video/16549323?portrait=0 frameborder="0" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen allowFullScreen

Werdegang

Voraussetzungen für meine heutige Trainer-Tätigkeit bilden das Studium der Allgemeinen Rhetorik an der Universität Tübingen und die sich anschließende Praxis im kaufmännischen Bereich eines großen Dienstleistungsanbieters sowie als Organisationsleiter einer Leasinggesellschaft.

Seit 1989 bin ich als selbständiger Trainer und Berater im Mittelstand und für zahlreiche Großunternehmen tätig. Für die renommierte Freiburger Haufe-Akademie arbeite ich seit 1999 und trainiere dort Mitarbeiter und Führungskräfte in Rhetorik und Dialektik, sowie in Verhandlungstechniken. An der Management School St. Gallen führe ich Trainings zur St. Gallener Verhandlungsmethodik durch.

1997 gründete ich zusammen mit einer Gruppe von Pädagogen und Schauspielern VitaminT - Theater und Training für Veränderung GbR. Durch die Verbindung mit dem Unternehmenstheater dehnte ich meine Beratertätigkeit in Richtung Change-Prozesse aus. Außerdem habe ich mit VitaminT im Jahr 2002 den Gesamtsieg beim Internationalen Deutschen Trainingspreis (BDVT) sowie Gold in der Kategorie Vertrieb gewonnen.

Mit meinem Ausscheiden als Gesellschafter bei VitaminT Ende 2009 gründete ich die RhetoFlu GmbH mit der ich die Theateransätze weitergeführt und um neue Konzepte im Bereich Film und Hörspiel erweitert habe.

Diese kreative Entwicklung wurde durch die Berufung an die Universität Hildesheim mit einem Lehrauftrag im Rahmen des Studiengangs Organization Studies im Fach Kreative Techniken und Inszenierungen anerkannt.

Veröffentlichungen

Präsentieren

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, April 2015

bei Amazon bestellen

Organisationen klug gestalten

Schäffer-Poeschl Verlag Stuttgart, Dezember 2016

bei Schäffer-Poeschl bestellen

Rhetorik (eBook active)

Preisträger German Design Award 2017 Rudolf Haufe Verlag, Planegg, Juni 2014

bei Haufe herunterladen

Gesprächsführung (eBook active)

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, Juni 2014

bei Haufe herunterladen

Präsentieren mit iPad & Co

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, Februar 2013

bei Haufe bestellen

Vorträge und Präsentationen

Rudolf Haufe Verlag, September 2009

bei Amazon bestellen

Mitreißend präsentieren mit PowerPoint

Publicis Verlag, 2. neu berarb. und erg. Auflage, Erlangen, Oktober 2008

bei Amazon bestellen

Rhetorik – Best of Edition

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, 2008

bei Haufe bestellen

Die häufigsten Gesprächsfallen - live

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, Oktober 2006 (Buch mit Hör-CD)

Rhetorik live

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, Oktober 2005 (Buch mit Hör-CD)

Karrierefaktor Rhetorik

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, November 2004

Reden Trainer

Rudolf Haufe Verlag, Planegg, September 2003

Mitarbeit an: Duden: Reden gut und richtig halten!

2. neu bearb. und erg. Auflage, Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich, Juni 2000

bei Amazon bestellen

Unternehmenstheater in der Praxis, Veränderungsprozesse mit Theater gestalten

Gabler, Wiesbaden, Januar 2001

bei Springer Gabler bestellen

Unternehmenstheater interaktiv, Die Themenorientierte Improvisation (TOI)

Beltz, Weinheim, Februar 2002

TeamPerformanceTraining

Grundlagen der Weiterbildung, Luchterhand, Juli 1999

Ausschnitt lesen

Improvisation, Theater und Training, Teamtraining, szenische Visualisierung und Bearbeitung von Konflikten

in: Hemmungslos erleben?, Ziel, Augsburg, August 2001

bei Amazon bestellen

Die Weiterentwicklung der TOI: Changetheater

in: Organisationen in Bewegung bringen; Springer Medizin Verlag, Heidelberg 2007

Ausschnitt lesen

Kontakt:

RhetoFlu - Peter Flume, Neckartailfinger Str. 1, 72622 Nürtingen, Telefon: +49 7022 5029521, E-Mail: info@rhetoflu.com

Kontakt:

RhetoFlu - Peter Flume
Neckartailfinger Str. 1
72622 Nürtingen
Telefon: +49 7022 5029521
E-Mail: info@rhetoflu.com